Senioren

Seniorinnen und Senioren sind auch in unserer Gemeinde eine gewichtige Gruppe: etwa ein Drittel aller Gemeindemitglieder gehört dazu! Der größere Teil ist weiblich (rd. 60%); viele SeniorInnen sind über 70, fast 170 Personen sind sogar über 80 Jahre alt! Unsere SeniorInnen sind eine sehr vielschichtige Gruppe: da gibt es die „Dynamischen“, die Aktivitäten suchen und sich selbst auch noch gerne einbringen, es gibt die „Ruhigen“, die gerne an Veranstaltungen teilnehmen, dies aber lieber passiv tun, und es gibt die SeniorInnen der Vierten Lebensphase, die an Zuwendung, Pflege und geistlichen Beistand interessiert sind. Diese verschiedenen Wünsche und Ansprüche will die Friedenskirche aufgreifen, und tatsächlich gibt es eine ganze Reihe von Angeboten. Zu nennen sind da vor allem:

Diese Angebote sind christlich-evangelisch orientiert. Sie ergänzen damit, was SeniorInnen an anderen Stellen finden können, namentlich beim Dekanat und bei Stadt Schwalbach . Gerne wollen wir auch die Kontakte mit den SeniorInnen der anderen christlichen Gemeinden in Schwalbach intensivieren, mit der evangelischen Limesgemeinde und den katholischen Gemeinden Sankt Pankratius und Sankt Martin (z.B. Weltgebetstag am zweiten Advent, gemeinsame Mittagessen, gemeinsame Seniorenfreizeit).

Schauen Sie sich die einzelnen Angebote genauer an, und bitte denken Sie auch darüber nach, ob Sie Ihre Fähigkeiten nicht auch aktiv einbringen können und damit das Angebot der Friedensgemeinde ausweiten und verbessern!