Geschafft!

 

Den Kindersachenbazar der Ev. Friedenskirchengemeinde am 15.9. haben wir wieder dank der vielen Helferinnen und Helfer geschafft. Die Tage waren arbeitsreich aber – wegen einiger kleinerer Neuerungen – entspannter als sonst.Auch Käufer und Verkäufer waren zufrieden.

 

Mit dem Erlös konnten wir in diesem Herbst folgende Projekte unterstützen:

Die Spatzenscheune (Reittherapie) in Bad Soden, den Förderverein der Bodelschwinghschule in Hofheim, die Aktion MainLichtblick (Theaterbesuch für eine Förderschule für geistig- und körperbehinderte Kinder in Frankfurt) und natürlich Herrn Hofmann, der unseren Bazar schon seit vielen Jahren begleitet und die Kleiderspenden für Bedürftige in Rumänien verwendet.

Leider kann Herr Hofmann keine Kleiderspenden mehr annehmen, so dass wir hier eine Ersatzmöglichkeit suchen.

 

Aber nach dem Bazar ist vor dem Bazar: Die Planungen für den nächsten Kindersachenbazar am Samstag, 14. März 2020 laufen schon. Nähere Infos gibt es ab ca. Jahresanfang auf der Website der Friedenskirchengemeinde.

 

Das KISABA-Team

Das könnte Dich auch interessieren...