Meditative Andacht

Dieser etwas andere Gottesdienst ist ein neues Angebot der Gemeinde. Er richtet sich ganz besonders an die „Bedürftigen von heute“ und findet zu einer Zeit statt, die für viele den Abschluss der beruflichen Arbeitswoche markiert. Der Gottesdienst soll das bieten, was gerade heute oft zu kurz kommt und unter dem viele Menschen Mangel leiden: Ruhe, Texte, die zur Versenkung einladen und Konzentration auf den eigenen Atem.

Eine Gruppe von Gemeindegliedern der Friedenskirchengemeinde hat sich auf den Weg gemacht und probiert diese Form der Andacht seit der Passionszeit 2015 aus. Alle, die den Weg der Stille und Gelassenheit im christlichen Glauben mitgehen möchten, sind jeden letzten Freitag des Monats um 18:30 Uhr in die Friedenskirche eingeladen.

Blogspot

Termine